matt & nat Japanese Paper

Sade - magenta

matt & nat Japanese Paper

Sade - magenta

Diese »Clutch Bag« (Unterarmtasche) in einer glamourösen Japanpapier-Optik ist der ideale Begleiter für den Abend.
Polyurethan, Innenfutter 100% recyceltes Kunstvelour, Beschläge aus Antiksilber.
30,5 x 16,5 cm

sofort lieferbar
Nur noch 2 Stück verfügbar
Artikel 102114
110,00 €
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand
Vegane Unterarmtasche mit Futter aus 100% recyceltem Kunstvelour, farblich abgestimmten Nähten and Beschlägen aus Antiksilber. Die Tasche hat eine Reißverschlussklappe mit zusätzlichem Schnappverschluss, vorne zwei äußere offene Taschen vorne und eine äußere Reißverschlusstasche hinten. Innen befinden sich eine Reißverschlusstasche sowie Taschen für Mobil und PDA.

matt & nat
Das Unternehmen matt & nat wurde 1997 von Inder Bedi in Montréal, Kanada gegründet. Der Name matt & nat symbolisiert die Balance, mit der die beiden unterschiedlichen Kräfte, die in einer Person existieren, vereint werden. Die zwei kurzen Namen matt & nat (ein männlicher und ein weiblicher) sollen das Gleichgewicht beider Geschlechte zum Ausdruck bringen. »Inspiration, wie jeder Künstler Ihnen erzählen wird, kann von überall kommen. Von Träumen. Musik. Photographie. Irgend etwas. Unsere Inspirationen sind zahlreich. Unsere Umgebungen. Unsere Gefühle. Werte. Jahreszeiten und ihre Farben. Erfahrungen. Architektur. Modetrends. Als veganes Unternehmen, führen wir unser Geschäft mit wahrer Achtung gegenüber jedem Lebewesen. Das Ergebnis? Reichhaltige Designs, die die Schönheit der Natur wiederspiegeln, und die konsequente Verwendung von Materialien, die sie respektieren. Das bedeutet: Kein Leder, keine Wolle, nichts, das damit verbunden wäre, einem Tier Leid zuzufügen. Schließlich glauben wir, dass Mode nicht nur damit zu tun hat, schön auszusehen, es geht auch darum, sich gut zu fühlen.«
Inder Bedi, Gründer von matt & nat

Ihr Warenkorb ist leer!

Ihr Warenkorb ist leer!
0,00 €