Dumont Murakami Haruki

Wilde Schafsjagd

Dumont Murakami Haruki

Wilde Schafsjagd

Ein Meisterwerk des berühmten japanischen Autors Murakami Haruki. Es dreht sich um einen namenlosen dreißigjährigen Mitinhaber einer Werbeagentur in Tokio und ein Schaf mit übernatürlichen Kräften und einem unbeugsamen Willen zur Macht.
Ein phantastischer Roman mit einer einmaligen Zentralfigur.

sofort lieferbar
Artikel 100337
21,90 €
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand
ca. 300 Seiten, gebunden
Erschienen 2005
Dumont Literatur und Kunst Verlag

Kimonos, Kirschblüten und Teezeremonien? Nichts dergleichen. Haruki Murakami stellt hier ein anderes Japan vor, das moderne Japan der Gegenwart: Phantastisch, absurd und real zugleich. Personen und Zutaten: Der dreißigjährige namenlose Held, Mitinhaber einer Übersetzungs- und Werbeagentur in Tokio, geschieden, intelligent und müde, mit einer Vorliebe für Junk-Food, Zigaretten, Bier und Rockmusik. Sein Partner: ein Trinker. Seine Freundin: ein etwas gewöhnliches Mädchen mit übersinnlich schönen Ohren. Außerdem: der Alte, gequält von einem Golfballgroßen Gehirntumor; ehemaliger Kriegsverbrecher, Boss der Rechten und Ultrarechten, Herr über eine Imperium aus Politik, Finanzen und Massenmedien. Und dessen Sekretär: ausgebildet in Amerika und effizient bis zur Perfektion. Vor allem aber das Schaf. Die wilde Schafsjagd ist ein phantastischer und handlungsreicher Detektivroman mit einem Schuss Science-Fiction.

Ihr Warenkorb ist leer!

Ihr Warenkorb ist leer!
0,00 €